Logo Kroatischer Weltkongress in Deutschland
Seit 2013 erhält unser Verband für fünf Jahre eine strukturelle Förderung durch das Bundesministerium des Innern.

Wahlversammlung des Kroatischen Weltkongresses in Deutschland e.V. (KWKD)

Am 10. März 2018 fand die Wahlversammlung des KWKD in Frankfurt am Main statt. Zahlreiche Mitglieder und Delegierte aus bundesweit tätigen Mitgliedsvereinen sind hierzu zusammengekommen. 

Das ehemalige Präsidium unter der Führung von Franjo Akmadža berichtete über die erfolgreiche Arbeit im letzten Mandat von 2016 bis 2018. Besonders hervorgehoben wurde die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie die weiteren Ziele und Ratschläge für das neue Präsidium.

Auf der Wahlsitzung wurde Franjo Akmadža mit absoluter Mehrheit zum Vorsitzenden gewählt.

Zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden wurde Niko Ereš, zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden wurde Franjo Pavić gewählt.. Als Geschäftsführer wurde Mario Šušak bestätigt.

< Vorherigen Beitrag ansehen
Nächsten Beitrag ansehen >